Quantenheilypnose (QHHT)

Quanten-Heil-Hypnose (QHHT nach D. Cannon) ist eine sehr wirkungsvolle Therapiemethode, die von der erfolgreichen Hypnose-Therapeutin Dolores Cannon vor über 50 Jahren entwickelt wurde. Mit dieser Methode ist es möglich, auf tiefster Trance-ebene alle körperlichen und seelischen
Leiden zu behandeln.

Eine Sitzung dauert ca. 4 Stunden und kostet 250 Euro.

Wirkungsvolle Therapiemethode zur Behandlung

Angefangen von Allergien, über Magen Darm Beschwerden, chronische Erkrankungen, Suchtverhalten, Ängste, uvm. bis hin zu den Fragen:

  • Wer bin ich?
  • Warum habe ich diese Menschen getroffen?
  • Warum ist mein Leben so verlaufen?
  • Was ist meine Aufgabe in diesem Leben und was soll ich daraus lernen?

All das kann von unserem höheren Selbst behandelt und beantwortet werden.
Dort wo die herkömmlichen Behandlungsmethoden an ihre Grenzen stoßen, setzt die Quantenheilung an.
Wenn wir dann noch davon ausgehen, dass viele körperliche Beschwerden ihren Ursprung auf der psychischen Ebene (Seelen-ebene) haben,
dann müssen wir auch anfangen die Seele zu heilen.

In den 50 Jahren ihrer therapeutischen Arbeit hat Dolores Cannon tausenden von Menschen auf der ganzen Welt mit dieser Methode geholfen.
Es gab viele Spontanheilungen, die mit keiner der heutigen medizinischen Herangehensweisen erklärt werden konnten. Und trotzdem hat es funktioniert.
Es gibt keine Begrenzungen außer die, die wir uns selbst setzen.

In diesem Sinne freue ich mich auf viele aufgeschlossene und einzigartige Menschen, die bereit sind ihre Lebensgeschichte mit mir zu teilen und an ihren Themen zu arbeiten.

Wie verläuft eine Sitzung?

Zu deinem Termin bringst Du bitte eine Liste mit allen körperlichen und psychischen Fragen mit.

Auch alle Lebensfragen und alles was du sonst gerne Fragen möchtest.

Diese Fragen werden wir in einem intensiven Vorgespräch zusammen durchgehen, damit ich in der

Hypnose weiß, auf welche Themen ich achten soll. Dieses Gespräch ist Teil der Therapie und hat keine Zeitbegrenzung. Es dauert, so lange es dauert. Meistens sind das so ca 2 Stunden.

Die Quantenheilhypnose setzt sich zusammen aus:

  • Spezielle Einleitung extra entwickelt nur für diese Hypnoseform
  • Regressionshypnose ( eine Reise in die Vergangenheit, meistens in ein Vorleben). Diese Zeit und diesen Ort werden wir ausgiebig erkunden, weil dort oft die Ursache für deine Beschwerden heute zu finden sind. Von dort ausgehen wir auf die andere Seite (Astralseite), wo wir Kontakt zum Höheren Selbst herstellen.
  • Beim Höheren Selbst können alle Fragen deiner Liste beantwortet werden und es kann Heilung stattfinden. In diesem Zusammenhang frage ich auch immer nach einem kompletten Körperscan, damit wir auch Krankheiten aufdecken können, die vielleicht noch nicht bekannt sind und nach Anhaftungen ( siehe Therapieform Spirit Releasement Therapie)

Auch für die Hypnose gibt es keine Zeitbegrenzung, wir nehmen uns für alles soviel Zeit wie nötig.

In der Regel dauert die Hypnose aber zwischen 2 und 3 Stunden

  • Im Nachgespräch werden wir dann noch das Ergebnis der Hypnose besprechen

Eine Sitzung dauert 4 -5 Stunden und in der Regel reicht ein Termin aus um alle Fragen zu beantworten.

Viele  meiner Klienten beschreiben es hinterher als lebensverlängerndes Ereignis. Deshalb bringt Zeit mit und erzählt mir so viel von euch wie möglich. Das ist euer Tag und je mehr ich von euch weiß, umso besser das Ergebnis der Hypnose.

Alles was in diesem Raum besprochen wird bleibt auch in diesem Raum. Ich unterliege der absoluten Schweigepflicht.